«

»

Intelligentes Haus mit digitalSTROM

Das Smart Home wird 2012 endlich Realität – neben den etablierten Home Automation Lösungen wie KNX wird DigitalSTROM hier zunehmend eine interessante Lösung – und wie wir finden insbesondere bei der Sanierung und Modernisierung von Bestandsbauten und -wohnungen.

digitalSTROM ist eine Plattform, mit dem Lichtschalter, Lampen, Jalousien und andere Elektrogeräte miteinander über das Stromnetz kommunizieren und so programmierbar und intelligent steuerbar werden. Die Kommunikation erfolgt dabei über das vorhandene Leitungsnetz, ähnlich dem bekannten „Powerline“. Ein Vorteil ist dabei dass keine aufwändigen Neuinstallationen ausgeführt werden müssen. Allein in der örtlichen Unterverteilung bzw. in den jeweiligen Schaltstellen werden digitalSTROM Geräte hinzugefügt – in der Unterverteilung Netzfilter und digitale Stromzähler (dSM), in den Schaltern kleine Module wie diese:

Die Installation der Klemmen ist problemlos – im Normalfall finden diese in der Schalterdose Platz.

Der Einsatz lohnt sich überall dort wo mehr Komfort und Sicherheit in der Haustechnik gewünscht ist – so ist bspw. die Einrichtung von Panik- und Ruftasten in seniorengerechten Wohnungen mit digitalSTROM leicht. Mit nur einem Taster kann der Nutzer beim Verlassen der Wohnung zentral alle nicht benötigten Geräte komplett abschalten, oder eine Anwesenheitssimulation bzw. andere Zeitschaltuhrfunktionen einschalten.

Auch energiekostenbewusste Verbraucher gewinnen Transparenz über ihren Energieverbrauch, das Monitoring des aktuellen Stromverbrauchs durch Apps auf Smartphone und Tablet liefert die Anreize energie- und umweltbewusster zu wohnen.

Die Einrichtung einer digitalSTROM Lösung erledigt der Fachmann – im Regelfall indem wir über einen (für den Kunden optionalen) digitalSTROM Server die Einstellungen nach Wunsch vornehmen, Komfortoptionen wie bspw. Fernsteuerung über Apps auf Android oder iOS Geräten einrichten und eine evtl. gewünschte Fernwartung vorsehen. Dafür ist natürlich eine tiefere Kenntnis des Systems notwendig, entsprechend können nur speziell geschulte Betriebe digitalSTROM Installationen durchführen.

Seit Anfang 2012 können wir Ihnen Beratung und Ausführung von digitalSTROM anbieten – sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://elektro-koser.de/intelligentes-haus-mit-digitalstrom/

2 Kommentare

  1. Klaus sagt:

    Ich habe neulich an einem Vortrag über das Thema digitalSTROM teilgenommen und war wirklich fasziniert. Wir werden jetzt kurzfristig den Einbau einer Panik- bzw. Ruftasteneinrichtung in der Wohnung unserer Eltern vornehmen lassen und sind schon sehr gespannt.

    1. elektro-koser sagt:

      In der Tat sind die Sicherheits- und Komfortfunktionen gerade für ältere Menschen gut geeignet – da sehe ich auch einen primären Einsatzzweck.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>